Organisation Unterricht ab 11.01.2021

Stand 08.01.2021
  • Falls Sie für die Zeit ab dem 11.01. 2021 eine Notbetreuung Ihres Kindes benötigen, bitte wir Sie diese umgehend in der Schule telefonisch oder per Mail anzuzeigen. Die Betreuungszeit gilt dann von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr und nur für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres. Von den Eltern und Erziehungsberechtigten muss die Systemrelevanz in der Schule nachgewiesen werden.
  • Am Präsenzunterricht nehmen alle Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse sowie der 9. Klasse Hauptschule nach jeweiligem Stundenplan teil.
  • Die Gruppe 1 der Klasse 10a findet sich dazu in Raum 3.17 ein. Die Gruppe 2 der Klasse 10a findet sich dazu in Raum 3.18 ein.
  • Die Gruppe 1 der Klasse 10b findet sich dazu im Biologieraum ein. Die Gruppe 2 der Klasse 10b findet sich dazu im Chemieraum ein.
  • Die Schülerinnen und Schüler der 9a/b Hauptschule finden sich in den jeweiligen Klassenräumen ein und haben nach normalem Stundenplan Unterricht.
  • Die Schülerinnen und Schüler, welche das Angebot der Notbetreuung in Anspruch nehmen, finden sich ab 7.45 Uhr im Musikraum ein. Dort werden sie durch unsere pädagogischen Mitarbeiterinnen Frau Thal und Frau Zimmermann betreut.
  • Die Schulbusse fahren laut Aussage der Bördebusgesellschaft planmäßig entsprechend des Schulbetriebes.
  • Alle anderen Klassen erhalten ab Montag, den 11.01.2021 die Aufgaben nach Stundenplan per Padlet online eingestellt. Die dazugehörigen Links finden Sie unter Distanzlernen. Die Rückmeldung der Aufgaben erfolgt nach individueller Absprache und jeweiligen Hinweisen der Fachlehrkräfte.
  • Angebote wie Arbeitsgemeinschaften, Förderunterricht und Übungsstunden sind bis auf Weiteres ausgesetzt. Diese Zeit kann zusätzlich für die Bearbeitung andere Unterrichtsfächer genutzt werden.
  • Sollten Klassenarbeiten oder andere Leistungserhebungen noch nachgeholt werden müssen, ist dies durch die Schülerinnen und Schüler in der Schule beim jeweiligen Fachlehrer anzuzeigen. Diese sind dann aus häusliche Ersatzleistung zu erbringen.
  • Die morgendliche Anmeldung der SchülerInnen aus dem Distanzunterricht nehmen diese über Padlet Verwaltung vor. Bitte melden Sie Ihre Kinder bei Krankheit wie gewohnt morgens im Sekretariat ab.
  • Alle Mails bzw. Zugangsdaten für Padlet befinden sich auf der Homepage.
  • Stundenplanänderungen sind über Padlet (Frau Mittag ) sichtbar.
  • Über neue Informationen informieren wir Sie umgehend auf unserer Homepage.
  • Allgemeine Informationen erhalten Sie auch auf der der Homepage des Ministeriums für Bildung.

 

Link zum Landeschulamt

>Link für aktuelle Informationen desLandesschulamtes Sachsen-Anhalt

für aktuelle Entwicklungen zu den CoVid19-Maßnahmen


verfügbar seit 18.01.20201
 
 

Was jetzt wichtig ist

Aktuelle Informationen Stand 03.11.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte,

aufgrund der aktuellen Situation bezüglich der Ausbreitung des Corona-Virus sowie den daraus einhergehenden politischen Entscheidungen sind auch an unserer Schule Maßnahmen zum Schutz unseres Personals und unserer Schülerinnen und Schüler zu ergreifen:



Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.
Für Fragen stehen Ihnen die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer zur Verfügung. Bleiben Sie gesund.


Mit freundlichen Grüßen
B. Sydow (Schulleiterin)

Gemeinsam und mit Rücksicht


Aktuelle Hinweise und Regelungen:

  • Ab dem 4.11.2020 gilt für unsere Schülerinnen und Schüler im Schulgebäude einen Maskenpflicht. Diese gilt nicht innerhalb der gleichen Kohorte im Klassenraum, jedoch auch auf dem Schulhof. Eltern und Erziehungsberechtigte sind dazu verpflichtet, für die Ausstattung Sorge zu tragen. SIehe hierzu auch: SchulG LSA §43 Abs. 1 Satz 4.
  • Für Besucher und Externe gilt eine generelle Maskenpflicht.
  • Zudem werden die Arbeitsgemeinschaften bis auf Weiteres ausgesetzt.



"In einer echten Gemeinschaft wird aus einem Ich ein Wir."
(E. Ringel)




Gemeinsam werden wir auch dieses Schuljahr erfolgreich gestalten. Es liegt an uns allen, dass wir die Erfahrungen des Frühjahres nicht so schnell wiederholen müssen. Achtet aufeinander und bleibt gesund!

Euer Team der Gemeinschaftschule Barleben



Abstand halten


Hände waschen


Alltagsmaske tragen


 
 

Du hast Fragen zu unserer Schule?
Nicht warten, sprich uns an.

  ‭039203 / 565-3610‬


  gemeinschaftsschule@barleben.de